Meteo

Heute 18.11.2020

Strahlend sonnig: Eine Hochdruckbrücke reicht von der Iberischen Halbinsel bis nach Osteuropa und sorgt für ruhiges Herbstwetter.

Das Wetter

In Südtirol scheint die Sonne und der Himmel ist die meiste Zeit ungetrübt. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 10° bis 13°.

Bergwetter

Den ganzen Tag scheint die Sonne. Falls überhaupt überziehen nur ein paar dünne Schleierwolken den Himmel. Die Temperaturen legen zu, die Nullgradgrenze steigt auf über 3500 m.


Morgen 19.11.2020

Zunächst sonnig, am Abend dichtere Wolken: Das Hoch wird vorübergehend schwächer und in der Nacht auf Freitag zieht eine schwache Kaltfront über die Alpen hinweg.

Das Wetter

Der Donnerstag beginnt verbreitet sonnig und wolkenlos, lokale Nebelfelder im Pustertal lösen sich auf. Gegen Abend trübt es sich beginnend vom Alpenhauptkamm ein und in der Nacht auf Freitag zieht eine schwache Störung durch. Mit Durchzug der Störung frischt Nordwind auf und stellenweise sind ein paar Niederschläge möglich. Nach einem oft frostigen Morgen erreichen die Temperaturen Höchstwerte von 10° in Bruneck bis 13° im Unterland.

Bergwetter

Auf den Bergen scheint tagsüber verbreitet die Sonne, erst gegen Abend tauchen am Alpenhauptkamm dichtere Wolken auf. In der Nacht auf Freitag sind ein paar Zentimeter Neuschnee möglich. Die Temperaturen gehen kontinuierlich zurück.


Die nächsten Tage

Sonniges Herbstwetter: Am Freitag ist es zunächst bewölkt und ganz im Norden fallen letzte Schneeflocken. Im Tagesverlauf lockert es mit Föhn von Süden her auf. Auch das Wochenende verläuft sehr sonnig: Am Samstag ist es wolkenlos und am Sonntag ziehen ein paar Schleierwolken durch. Am Montag bleibt es recht freundlich mit einer Mischung aus Sonne und hohen Wolken.

freitag 20
Wolkig
max: 13°
min: -5°
samstag 21
Wolkenlos
max: 10°
min: -8°
sonntag 22
Heiter
max: 11°
min: -8°
montag 23
Wolkig
max: 12°
min: -3°

Einzigartige Gelegenheiten

Kommen und entdecken Sie das richtige Angebot für Sie